Kirchgemeinde unterwegs

Für unseren Bibelarbeitskreis und Interessierte der Gemeinde eine Exkursion am 23. Mai 2018 zum Kloster Nimbchen bzw. zu dem, was davon noch zu sehen ist, sowie zum Dom zu Wurzen: Da wir mit zwei Kleinbussen unterwegs sein werden, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Interessierte sollten sich also bald melden!

der Ökumenische Abendausflug wird von uns organisiert, zu dem wir herzlich einladen.
Wir treffen uns am 5. Juni um 18 Uhr auf dem Kirchplatz und fahren miteinander ins
Erzgebirge. Dort essen wir in einer Gaststätte zu Abend und gehen miteinander
durch den „dämmernden“ Wald.
Wir haben dazu Kleinbusse, so dass wir nicht mit vielen einzelnen PKW‘s
unterwegs sein müssen, was natürlich nur funktioniert, wenn Sie sich bitte
bis Ende Mai dazu im Pfarrhaus anmelden, so dass wir planen und
auch das Abendessen vorbestellen können.

Auf den Spuren der Reformation ist unsere Kirchgemeinde in Norddeutschland in der Nähe von Lübeck vom 19. bis zum 21. Juni 2018 unterwegs.

Vorankündigung zu einem Tag für unsere Ehrenamtlichen und vielen Helfer am 24. Juni 2018 (Anmeldungen jetzt!)
Unter der Überschrift der Jahreslosung

Vom 31. August bis zum 2. September sind wir mit der Kirchgemeinderüstzeit in Untertiefengrün.

Und ebenso findet eine Kirchgemeinderüstzeit vom 11. bis zum 14. Oktober in Neukirch statt .

Am 10. Dezember werden wir wieder im möglicherweise verschneiten Erzgebirge
die altvertraute Heimat neu entdecken und im Gemeindeausflug die Gemeinschaft miteinander genießen.
Planen Sie das Datum doch schon einmal ein, Genaueres kommt im nächsten Gemeindeblatt.

Sommerkirche

Von Kirchberg und Wilkau St. Michaelis hat schon Tradition.
Auch in diesem Jahr soll es diese gemeinsamen Gottesdienste wieder
geben, auf die wir uns freuen::
Jeweils 9.30 Uhr werden die Gottesdienste beginnen:
Zu Kirchweih am 22. Juli 2018 in St. Margarethen Kirchberg

und am 29. Juli 2018 in St. Michaelis in Wilkau. Dazu wird in Kirchberg
um 9 Uhr ein Bus an der Kirche bereitstehen, der hinterher die
Gottesdienstteilnehmer auch wieder nach Kirchberg transportiert.
Lassen Sie sich recht herzlich einladen!

Kinderbibeltage

Wann?  7.-9. August jeweils 9-15.30 Uhr
Wo?     Pfarrhaus und Umgebung
Wer?    Für alle Kinder der künftigen Klassen 1-7

Kirchgemeindefest am 23. September

9 Uhr Festgottesdienst in der St. Margarethenkirche
Ab 14.30 Uhr im Pfarrhaus, Garten und in der Kirche
Herzlich laden wir dazu ein:
Zu einem Nachmittag in einer feiernden Kirchgemeinde:
Natürlich mit vielen vielen Ständen, mit Grill, Kaffee und Kuchen...

Aus der Ökumene

20. März - 19.30 Uhr - ökumen. Abend im Ev.-Luth. Pfarrhaus

5. Juni - 18 Uhr Ökumenischer Abendausflug
(Hierfür erbitten wir vierzehn Tage vorher Ihre Anmeldung, damit wir entsprechend planen und vorbereiten können.)

4. September - 19.30 Uhr im Ev.-Luth. Pfarrhaus, verantwortet von der Ev.-Meth. Kirche

6. November - 19.30 Uhr in der Röm.-Kath. Kirche (ggf. gehalten von Pf. Hecker)
Am Herbstbußtag ist die Beteiligung des Röm.-Kath. Pfarrers aus Zeitgründen nicht mehr möglich, aber die freundliche Einladung an die anderen Konfessionen besteht dennoch.

Konzert in der alten Stadtkirche St. Katharinen Burkersdorf

Samstag, den 09.06., 19.30 Uhr
Konzert für Harfe und Oboe
Elsie Bedleem - Harfe /Deutsches Symphonieorchester Berlin
Thomas Hecker - Oboe /Deutsches Symphonieorchester Berlin

Konzerte in St. Margarethen Kirchberg

Konzert des Jugendsinfonieorchesters des
Robert-Schumann-Konservatoriums Zwickau
Leitung: Herr Sandmann
Mittwoch, am 13. Juni, 19 Uhr

Konzert für Orgel und Fagott
Orgel: Kantor Maximilian Beutner
Fagott: Marie Luppa
Sonntag, am 26. August, 19.30 Uhr

Das Gebet für die Stadt

in St. Katharinen Burkersdorf, wozu wir herzlich einladen:
20 Minuten Stille, ein Bibelwort, Gesang nach Taizé oder in alter lutherischer Tradition
(im Wechsel), vielleicht persönliche Anliegen, brennende Kerzen, eine gute Runde voller
Vertrauen… - und die Offenheit: jeder gehört dazu, der kommt!
Dienstag, 19 Uhr, am 12. Juni, 17. Juli, 14. August, 11. September, 9. Oktober

Mehrgenerationen-Volleyball

will helfen, Brücken zu bauen zwischen den ganz Unterschiedlichen,
will Freude und Spaß machen, eine Zeit, um sich mal
zu strecken und zugleich nette Menschen zu treffen. Leider
fehlen die Älteren: Sind sie schon eingerostet? Mal sehen,
ob sich das Gegenteil beweisen lässt: Herzliche Einladung!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In unseren Kirchen liegt das neue „grüne“ Vorstellungsheft unserer Kirchgemeinde aus. Gedacht ist es dazu, weitergegeben zu werden an Außenstehende als eine freundliche Vorstellung unserer Kirche und eine nette Einladung in unsere Gemeinde. Greifen Sie bitte zu und geben Sie das Heft bitte möglichst an viele weiter, damit es erreicht, wofür es gedacht ist: als eine missionarische Möglichkeit, Menschen zum Nachdenken über den Glauben zu bringen!

Und wieder einmal die herzliche Einladung in unser Kirchenkaffee: Sie wissen, dienstags nach der Andacht und donnerstags ab 14.30 Uhr im Margarethengewölbe im Pfarrhaus.
Ungezwungen miteinander zu reden, sich auszutauschen, freundliche Gesellschaft zu haben – das alles ist ein guter Grund, sich darauf zu freuen und zu kommen!